KOMMUNALENTWICKLUNG KEMPF
- Stadtentwicklung - Projektsteuerung - Städtebauförderung -

Quierschied

Die KOMMUNALENTWICKLUNG KEMPF erbringt ihre Leistungen in der Gemeinde Quierschied seit 2011 im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms „Kleinere Städte und Gemeinden“.

Veranstaltungssaal "Q-Lisse - Haus der Kultur"



Bisher wurden im Wesentlichen folgende Leistungen erbracht:

Neubau eines Veranstaltungssaals (sog. Q-Lisse – Haus der Kultur) einschl. Außenanlagen und Umgestaltung des Marktplatzes, Neugestaltung öffentlicher Freianlagen in Quierschied und Göttelborn

  • Steuernde und koordinierende Begleitung städtebaulicher Planverfahren zur Findung eines Objektplaners und eines Freianlagenplaners
  • Steuernde und koordinierende Begleitung des gesamten Abstimmungsprozesses
  • Regemäßige enge Koordinierung, Prozessteuerung und Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung sowie den unterschiedlichen am Projekt beteiligten weiteren öffentlichen und privaten Akteuren

Beratung von Bauherren im Rahmen der Förderung privater Modernisierungs- / Instandsetzungsmaßnahmen in Quierschied sowie hinsichtlich der erhöhten Abschreibung im Sanierungsgebiet in Göttelborn

Förderrechtliche Betreuung und Abwicklung der städtebaulichen Gesamtmaßnahme

Parkanlage "Eisengraben"