KOMMUNALENTWICKLUNG KEMPF
- Stadtentwicklung - Projektsteuerung - Städtebauförderung -

Mettlach


Seit Jahrhunderten ist der Ortskern der Gemeinde Mettlach durch die industriellen Aktivitäten des Weltunternehmens Villeroy & Boch (V&B) geprägt. Deren Fabrikationsanlagen und die Hauptverwaltung haben die Siedlungsentwicklung der Gemeinde Mettlach maßgeblich geprägt. Dies führte in der Vergangenheit zu einer unzureichenden Vernetzung der einzelnen Siedlungsbereiche des gesamten Ortsteils. Es entstanden nicht mehr genutzte ortskernnahe Industriebrachen. Dadurch ergeben sich Möglichkeiten, den Ortskern Mattlachs umzubauen und weiter zu entwickeln.


Die KOMMUNALENTWICKLUNG KEMPF übernimmt die Steuerung, Koordination und Moderation der Gesamtmaßnahme "Stadtumbau Ortsmitte Mettlach" mit den dazugehörigen Teilmaßnahmen, insbesondere auch im Hinblick auf die erforderliche Koordination der Vielzahl der am Prozess beteiligten Akteure (öffentlich, private Kooperation / kooperativer Entwicklungsprozess).

 

Städtebauförderung / Programmteile:

"Stadtumbau West"

Unsere Leistungen:

  • Steuerung der städtebaulichen Gesamtmaßnahme
  • Begleitung / Durchführung der städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen als Gesamtmaßnahme,  insbesondere Beratung und Betreuung der Gemeinde  und von V&B in allen mit der städtebaulichen Gesamtmaßnahme zusammenhängenden Fragen (Schnittstellenfunktion) 
  • Vernetzung und Aktivierung der Sanierungsbeteiligten, insbesondere der Immobilien- und Grundstückseigentümer, Gewerbebetreibe (Villeroy & Boch), Dienstleister, Bewohner usw. 
  • Administrative Aufgaben / Geschäftsführung (Vorbereitung, Mitmoderation, Nachbereitung) der Sitzungen der Lenkungsgruppe, Jour fixe – Termine usw. 
  • Vorbereitung und Koordination städtebaulicher Planungen, Beratung der Gemeinde bei der Auswahl von Stadtplanern, Architekten und Fachplanern, Unterstützung bei Auftragserteilung, Auftragsabwicklung und Abrechnung 
  • Beschaffung von Fördermitteln und Erarbeitung von Förderanträgen  nach Kostengruppen 


Auftraggeber:

Gemeinde Mettlach